Die Sauerstoffversorgung des Gehirns und ihre Störung bei - download pdf or read online

By H. Gänshirt

ISBN-10: 354002199X

ISBN-13: 9783540021995

ISBN-10: 3642863566

ISBN-13: 9783642863561

Die Lehre yom Hirndruck blickt auf eine mehr als 50jahrige culture zuruck. Ihre wesentlichen Arbeitsrichtungen sind die anatomisch-deskriptive, die atio logische und die klinisch-therapeutische. Wie es zum Hirndruck kommt, definierte REICHARDT erstmals in aIlgemeingultiger shape. Unabhangig von der Pathogenese entsteht eine intrakranieIle Drucksteigerung dann, wenn ein Mil3verhaltnis zwi schen Schadelkapazitat und Schadelinhalt derart vorliegt, daB der Inhalt den zur VerfUgung stehenden Raum ubersteigt. Der Hirnschadel kann von vornherein zu klein angelegt sein oder mit dem Wachs tum des Gehirns nicht Schritt halten, oder aber der Schadelinhalt nimmt an Volumen infolge krankhafter Storungen zu. Vorausgesetzt ist dabei immer, daB die Schadelkapsel mehr oder weniger starr ist und die Schaffung neuen Raumes nicht oder nur unvoIlstandig zulaBt. Die FaIle mit krankhafter Volumenzunahme des Schadelinhaltes im Laufe des Lebens uber wiegen weitaus jene mit Mi13bildungen odeI' Entwicklungsstorungen des Hirn schadels. Unter ersteren lassen sich 2 Hauptgruppen unterscheiden, einmal die, bei denen die Liquormenge zunimmt, zum andern jene, bei denen das V olumen des Hirns selbst ansteigt. In der deutschen Pathologie kennt guy seit REICHARDT eine Hirnvolumenvermehrung durch Odeme des Gehirns und eine solche durch Hirn schwellung. 1m Erwachsenenalter sind es die Hirngeschwulste, die weitaus am haufigsten eine Liquorstauung oder ein Hirnodem verursachen. Es ist daher ver standlich, wenn sich die vorliegende Untersuchung im wesentlichen auf Hirn tumorfaIle stutzt.

Show description

Read or Download Die Sauerstoffversorgung des Gehirns und ihre Störung bei der Liquordrucksteigerung und beim Hirnödem PDF

Similar german_12 books

H. Gänshirt's Die Sauerstoffversorgung des Gehirns und ihre Störung bei PDF

Die Lehre yom Hirndruck blickt auf eine mehr als 50jahrige culture zuruck. Ihre wesentlichen Arbeitsrichtungen sind die anatomisch-deskriptive, die atio logische und die klinisch-therapeutische. Wie es zum Hirndruck kommt, definierte REICHARDT erstmals in aIlgemeingultiger shape. Unabhangig von der Pathogenese entsteht eine intrakranieIle Drucksteigerung dann, wenn ein Mil3verhaltnis zwi schen Schadelkapazitat und Schadelinhalt derart vorliegt, daB der Inhalt den zur VerfUgung stehenden Raum ubersteigt.

Get Thermodynamische Grundlagen PDF

Ein Handbuch der Kältetechnik, das alle Phasen der Kälteerzeugung und der Kälteanwendung umfassen soll, ist ohne ausführliche Behandlung der Thermodynamik von Ein- und Mehrstoffsystemen nicht denkbar. Es entspricht dem Geiste dieses Handbuches, daß die einzelnen Gebiete nicht vom engen Standpunkt der ausschließlichen und unmittelbaren Verwertbarkeit in der Kältetechnik, sondern in dem breiteren Rahmen ihrer allgemeinen Bedeutung behandelt werden.

Extra resources for Die Sauerstoffversorgung des Gehirns und ihre Störung bei der Liquordrucksteigerung und beim Hirnödem

Sample text

Unten) iiber 19 mm Hg O2 venos liegt. Dieses Ergebnis laBt eine bemerkenswerte SchluBfolgerung zu. Sie besteht darin, daB der Oushingreflex nicht eine normale Drosselungstoleranz von 30 mm Hg unter allen Umstiinden garantiert. Wiirde die reflektorische Blutdrucksteigerung bei Sauerstoffmangel der Medulla oblongata quantitativ ausreichend sein, so ware namlich ein Absinken der Hirnatmung, gemessen am Bruttosauerstoffverbrauch, friihestens bei einer Liquordrucksteigerung von 400 mm H 20 zu erwarten.

Der MuskeI antwortet auf jede geringe Durchblutungsminderung mit reaktiver GefiiBerweiterung wahrend und mit voriibergehender Mehrdurchblutung nach der Drosselung der Blutzufuhr. Die groBe Drosselungstoleranz des Gehirns beruht auf dessen iiberschieBender Sauerstoffversorgung (Teil 1,3 und I, 4). Wahrend des freien Intervalls wird der SauerstoffiiberschuB abgeschopft, das Fehlen reaktiver Mechanismen ist daher verstandlich. Untersucht man das AusmaB des freien Intervalls an Hand der Druck-Durchblutungsbeziehungen (NOELL 1944a, LUDWIGS u.

3. Klinische Ergebnisse Hatte man noch vor wenigen J ahren versucht, die experimental-physiologischen Befunde iiber die Sauerstoffversorgung und Durch hlutung del:! Hirns bei Liquordrucksteigerung mit klinischen Ergebnissen zu vergleichen, so ware man, was die Klinik anlangt, auf ein Vacuum gestoBen. Die Griinde hierfiir, namlich das Fehlen einer geeigneten Methode zur Messung der Hirndurchblutung und des Hirnsauerstoffverbrauches beim Menschen, wurden im Teil II, 2 dargelegt. Aber nur KETY und Mitarbeiter (1948), die Vater der Stickoxydulmethode, haben bislang ein Krankengut nach allen erforderlichen Gesiehtspunkten durchuntersucht und ihre Ergebnisse mitgeteilt.

Download PDF sample

Die Sauerstoffversorgung des Gehirns und ihre Störung bei der Liquordrucksteigerung und beim Hirnödem by H. Gänshirt


by Robert
4.0

Rated 4.51 of 5 – based on 38 votes