Download PDF by Michael Dahms (auth.), Wolfgang Weißbach (eds.): Aufgabensammlung Werkstoffkunde und Werkstoffprüfung: Fragen

By Michael Dahms (auth.), Wolfgang Weißbach (eds.)

ISBN-10: 3834801216

ISBN-13: 9783834801210

ISBN-10: 3834890952

ISBN-13: 9783834890955

Show description

Read Online or Download Aufgabensammlung Werkstoffkunde und Werkstoffprüfung: Fragen — Antworten PDF

Best german_14 books

Read e-book online Gesundheitsbewegungen in den USA: Neue Initiativen im PDF

Glaserne Behorden zu Arbeit, Umwelt und Gesundheit Akteneinsichtsrecht heute unterzeichnet Die ungewohnliche Zusammenarbeit hat sich bewahrt, erklarten gestern die DGB-Chefin Grete Schmal und der Umweltschutzer Alfons Huber, die gleichberechtigten Sprecher des bisher breitesten Bundnisses von Umwelt-, Verbraucher- und Gesundheitsinitiativen im Freistaat Bayern.

Nutzenorientiertes Pricing von Messeleistungen - download pdf or read online

Globalisierung, Privatisierung und Commodisierung haben in den letzten Jahren quickly alle Branchen getroffen. Die Messewirtschaft bildet keine Ausnahme. Führende Messegesellschaften haben bereits auf diese Marktveränderungen reagiert. Sie bauen über internationale Joint Ventures und andere strategische Allianzen ihre Geschäfte im Ausland aus.

Extra info for Aufgabensammlung Werkstoffkunde und Werkstoffprüfung: Fragen — Antworten

Example text

2 Randschichtharten 1 Welche gemeinsamen Merkmale haben die thermischen Verfahren? 2 Welche Verfahren gehoren zu dieser Gruppe? 3 Welche Warmequellen werden benutzt (Aufzahlung nach steigender spezifischer Leistung)? 4 Welche physikalische Eigenschaft des Stahles wird bei den oben beschriebenen Verfahren ausgenutzt? 5 a) Wovon hangt die Harte der Randschicht in Stahl im Wesentlichen ab? b) Wovon hangt die Dicke der geharteten Randschicht (Einhartungstiefe) ab? c) Nach welchem Verfahren lassen sich auch kleine Querschnitte randschichtharten?

9 Warum werden die Umwandlungstemperaturen (Haltepunkte) bei der Warmebehandlung mit den Buchstaben „A" und nicht mit den jeweiligen Temperaturangaben bezeichnet? 10 Was versteht man unter der „Austenitisierung" des Stahls? 11 Wozu benotigt man ZTA-Diagramme? 12 Wie heiBen die zwei Erwarmungsverfahren zur Austenitisierung? Wie werden sie durchgefuhrt? (Beispiele). 13 Wie hangt die notwendige Zeit zur vollstandigen isothermen Austenitisierung von der Temperatur ab (Begnindung)? Was ist bei der Austenitisierung noch zu beachten?

A) Welcher verstarkende Zusatzstoff wird fiir UP und EP am meisten verwendet? Geben Sie die drei Formen und deren Auswirkung auf die Festigkeitseigenschaften an. b) Welcher wesentliche Eigenschaftsunterschied besteht zwischen UP und EP mit Glasfaserverstarkung? Was ist bei der Verwendung von Duromeren auf Phenolharzbasis zu beachten? 6 Plastomere (Thermoplaste) 1 a) Welche drei Bereiche gibt es fiir die mechanischen Eigenschaften eines teilkristallinen Plastomers gibt es? b) Wie andert sich die Steifigkeit in den drei Bereichen?

Download PDF sample

Aufgabensammlung Werkstoffkunde und Werkstoffprüfung: Fragen — Antworten by Michael Dahms (auth.), Wolfgang Weißbach (eds.)


by Richard
4.4

Rated 4.05 of 5 – based on 25 votes