Read e-book online Antike Mysterien: Funktionen und Gehalt PDF

By Walter Burkert

ISBN-10: 3406342590

ISBN-13: 9783406342592

Show description

Read or Download Antike Mysterien: Funktionen und Gehalt PDF

Best german_2 books

Siebel Fh 104 / Si 204 Varianten - download pdf or read online

Die Geschichte eines bemerkenswerten Flugzeuges.

Additional info for Antike Mysterien: Funktionen und Gehalt

Sample text

Zwei Briefe des Libanios könnten in diese Richtung weisen. 'o So tritt nochmals die charismatische Familientradition in den Blick, wobei es allerdings nicht um einen priesterlichen Leiter geht, sondern um eine Kerngruppe des Kultvereins. «Viele sind es, die den Narthex tragen, aber wenige sind Bakchen», hieß es seit langem;" um so mehr kam es wohl darauf an, daß wenigstens einige Bakchen in jeden thiasos hinein ihre Energien ausstrahlen ließen. " An der Spitze steht Agripinilla selbst als , neben ihr ihre Tochter als Fackelträgerin (daduchos) und ein Hierophant; die größte Gruppe ist die der (bukoloi), wohl die eigentlichen Mysten.

Gegen Cumont ist festzuhalten, daß es keine gemeinsamen Bestattungen von gibt. 84 Gewiß, eine Szene in der MithrasIkonographie zeigt den Gott, wie er den Wagen des Helios besteigt, also offenbar im Begriff, eine Himmelfahrt anzutreten; daß der Grad des , heliodromus, der sechste in der Hierarchie der Mysten, damit zusammenhängt, ist kaum zu bestreiten. Die Interpreten verstehen die Fahrt im Sonnenwagen meist als Durchbruch in die Transzendenz, über den so oft dargestellten Zodiacus hinaus.

Dafür spricht vor allem auch die im Kontrast zu den Ergebnissen der Ausgrabungen so erstaunliche Spärlichkeit der Zeugnisse über Mithras in der erhaltenen Literatur. Die literarischen Quellen zu Eleusis sind im Vergleich dazu geradezu üppig zu nennen. Die Mithräen sind in der Regel verhältnismäßig klein, bieten Platz für durchschnittlich etwa 20 Personen; dies scheint ideal für eine intensiv verbundene Gruppe, bietet aber keine Grundlage für eine Religion der Massen. Wenn die Zahl der Verehrer wuchs, pflegte man mit den Zuwendungen reicher Sponsoren eine neue einzurichten; die architektonische Idee einer Mithras- gibt es nicht.

Download PDF sample

Antike Mysterien: Funktionen und Gehalt by Walter Burkert


by Joseph
4.1

Rated 4.37 of 5 – based on 47 votes