Download e-book for iPad: 4PL-Providing™ als strategische Option für by Alexander Schmitt (auth.)

By Alexander Schmitt (auth.)

ISBN-10: 3835003313

ISBN-13: 9783835003316

ISBN-10: 3835091840

ISBN-13: 9783835091849

In einem hoch dynamischen Markt wie dem für Logistikdienstleistungen müssen Anbieter kontinuierlich ihr Geschäftsmodell auf Nachhaltigkeit prüfen und den Kundenanforderungen anpassen. In der Praxis intensiv diskutiert wird das Modell des Fourth social gathering Logistics 4PL-ProvidingTM – verstanden als gebündeltes Angebot an strategischen und operativen SCM-Dienstleistungen –, das insbesondere für Logistikdienstleistungsunternehmen interessant ist, die bereits Systemdienstleistungen anbieten (Kontraktlogistikdienstleister).

Alexander Schmitt entwickelt ein strategisches Bewertungskonzept für Geschäftsmodelle in der Logistikdienstleistungsindustrie. Es ist Grundlage für eine strukturierte, praxisbezogene Untersuchung der Nachhaltigkeit des 4PL-ProvidingTM aus verschiedenen Perspektiven, z.B. anhand von Fallstudien und einer großzahligen Kundenbefragung. Der Autor weist nach, dass 4PL-ProvidingTM als strategische choice z.Zt. zwar noch ein geringes Erfolgspotenzial für Kontraktlogistikdienstleister aufweist, dass diese jedoch wegen ihrer ressourcenbedingten sehr guten Ausgangssituation (u.a. durch detailliertes branchenspezifisches Ausführungswissen) die eigenen Möglichkeiten eines 4PL-ProvidingTM ständig prüfen sollten, um rechtzeitig Marktchancen für ihr Geschäft zu erkennen.

Show description

Read Online or Download 4PL-Providing™ als strategische Option für Kontraktlogistikdienstleister: Eine konzeptionell-empirische Betrachtung PDF

Similar german_14 books

Read e-book online Gesundheitsbewegungen in den USA: Neue Initiativen im PDF

Glaserne Behorden zu Arbeit, Umwelt und Gesundheit Akteneinsichtsrecht heute unterzeichnet Die ungewohnliche Zusammenarbeit hat sich bewahrt, erklarten gestern die DGB-Chefin Grete Schmal und der Umweltschutzer Alfons Huber, die gleichberechtigten Sprecher des bisher breitesten Bundnisses von Umwelt-, Verbraucher- und Gesundheitsinitiativen im Freistaat Bayern.

Read e-book online Nutzenorientiertes Pricing von Messeleistungen PDF

Globalisierung, Privatisierung und Commodisierung haben in den letzten Jahren speedy alle Branchen getroffen. Die Messewirtschaft bildet keine Ausnahme. Führende Messegesellschaften haben bereits auf diese Marktveränderungen reagiert. Sie bauen über internationale Joint Ventures und andere strategische Allianzen ihre Geschäfte im Ausland aus.

Additional resources for 4PL-Providing™ als strategische Option für Kontraktlogistikdienstleister: Eine konzeptionell-empirische Betrachtung

Example text

Gopfert(1999b), S. 60. Vgl. Gopfert (2000a), S. 6 ff. Kapitel 2: Forschungsbereich: Logistikdienstleistungsmarkt 13 und die damit zusammenhdngenden Transformationen hinsichtlich der Giitermengen und -sorten, der Guterhandhabungseigenschaften sowie der logistischen Determiniertheit der Guter geplant, gesteuert, realisiert und kontrolliert werden. ''^ An dieser Stelle wird auch der Effizienzgedanke deutlich, der die operative Zieldimension der Logistik verkorpert. ^ Das logistische Grundverstandnis der zweiten Gruppe zeichnet sich durch eine spezifische Sichtweise von okonomischen Systemen auf Ebene der Untemehmensfuhrung aus, die das Paradigma der Flussorientierung bzw.

Wenn hingegen die Kostenerspamisse aus der Verbindung von mehreren Leistungserstellungsprozessen resultieren, wird von Economies of Scope gesprochen. Als moglicher Indikator fiir das Vorhandensein von Economies of Scope im Logistikmarkt wird die durch Untersuchungen der Profitabilitat von Logistikdienstleistem nachgewiesene Korrelation zwischen dem Untemehmensergebnis und dem Spezialisierungsgrad gesehen. Vgl. Emmermann (2003), S. 322. Vgl. Lehman Brothers (2001), S. 5 f. Eine detaillierte Erlauterung und Gegeniiberstellung dieser beiden strategischen Ansatze zur Verbesserung der Kapazitatsausnutzung und damit der Kostenposition ist in Fleck (1995), S.

Kompetenzunterschiede) als auch Kontextfaktoren der Austauschbeziehung zu beriicksichtigen und diese dargestellten Aspekte gesamtheitlich zu erfassen. Deshalb wird nachfolgend basierend auf theoretischen Ansatzen der Untemehmensgrenzen- und der strategischen Managementforschung ein integriertes Modell vorgestellt, dass die Ableitung von umfassenden Vorteilhaftigkeitsaussagen in Bezug auf den Fremdbezug von Logistikdienstleistungen zulasst. ^^ Der Bereich der Untemehmensgrenzenforschung, der sich mit dieser Thematik auseinander setzt, nutzt u.

Download PDF sample

4PL-Providing™ als strategische Option für Kontraktlogistikdienstleister: Eine konzeptionell-empirische Betrachtung by Alexander Schmitt (auth.)


by Edward
4.3

Rated 4.87 of 5 – based on 31 votes